Was muss ich bei der Publikation der Dissertation beachten?

Muss die Dissertation publiziert werden?
Ja, damit die Promotion rechtsgültig ist, muss die Dissertation innerhalb von drei Jahren publiziert werden.  

Innerhalb welcher Frist muss die Dissertation publiziert werden?
Doktorierende sind verpflichtet, ihre Dissertation innerhalb von drei Jahren nach dem Doktoratsexamen in der in den Publikationsbestimmungen festgelegten Form abzuliefern.  

In welcher Form muss ich die Dissertation publizieren?
Die Pflichtexemplare der Dissertation sind in der in den Publikationsbestimmungen festgelegten Form abzuliefern.

Bitte beachten Sie dazu auch die Druck- und Bindevorschriften der Universitätsbibliothek.  

Wo kann ich einen Zuschuss für die Druckkosten beantragen?
Über den Max Geldner-Dissertationenfonds der Phil.-Hist. Fakultät (Antragsformular) können Beiträge an die Druckkosten von Dissertationen im Phil.-Hist. Bereich gewährt werden.
Zusprachen erfolgen durch die entsprechende Fakultätskommission jeweils im Februar und September.  

Bitte beachten Sie zudem die Liste der Stiftungen und Fonds, die Zuschüsse für Druckkosten sprechen. Bitte informieren Sie sich vorab, ob Sie für eine Förderung in Frage kommen.