Gleichstellungsbeauftragte

Die/Der Fakultätsgleichstellungsbeauftragte vertritt die Gleichstellungsanliegen innerhalb der Fakultät und wirkt innerhalb der Fakultät auf die Verwirklichung von Chancengleichheit hin. Zudem bringt sie/er Chancengleichheitsanliegen in Berufungs- und Evaluationsverfahren ein. Die Fakultätsgleichstellungsbeauftragten erhalten qua Amt Einsitz in die Gleichstellungskommission.

Gleichstellungsbeauftragte der Phil.-Hist. Fakultät ist Prof. Dr. Claudia Opitz-Belakhal

Fakultäre Projekte

Hier finden Sie fakultäre Projekte im Rahmen des Aktionsplans Chancengleichheit Universität Basel.