Frequently Asked Questions

 

Was ist eine Datenabschrift?

Die Datenabschrift ist eine unstrukturierte Auflistung der während eines akademischen Semesters erworbenen Kreditpunkte. Die Datenabschrift wird zweimal jährlich jeweils vor Beginn des darauffolgenden Semesters an die Studierenden verschickt. Die Datenabschriften sind sorgfältig aufzubewahren, da sie als Nachweise der erbrachten Leistungen sowohl an der Universität Basel als auch auswärtigen Universitäten dienen.