Publications

Honold, A. (2020) «Unter entflammten Himmeln. Thomas Hürlimanns Novelle Fräulein Stark», Jahrbuch Franz-Felder-Archiv der Vorarlberger Landesbibliothek, 20, S. 188-213.   
Honold, A. (2019) «Dantes Inferno bei Peter Weiss», Peter Weiss Jahrbuch. Herausgegeben von A. Beise und M. Hofmann. Röhrig Universitätsverlag, 27, S. 87-105.   edoc
Honold, A. (2019) «Anmerkungen und Nachwort», in Fontane, T. (Hrsg.) Theodor Fontane: Schach von Wuthenow. Stuttgart: Reclam, S. 179-214.   
Lubkoll, C., Martus, S. und Richter, S. (Hrsg.) (2019) Jahrbuch der deutschen Schillergesellschaft. Stuttgart: Alfred Kröner.   
Honold, A. (2019) «Denkwege und Zeiträume. Eine Spurensuche im Planetarium», in Ibold, T. (Hrsg.) A Warburg Workbook. Hamburg: Edition Ibold, S. 134-137.   
Honold, A. (2019) «Wie Schreiben geht. Zur Poetik einer riskanten Fortbewegungsart», in Erb, A. (Hrsg.) Christof Hamann: Gehen, Stolpern, Schreiben. Bielefeld: Aisthesis Verlag, S. 85-98.   
Honold, A. (2019) «Nachwort», in Keller, G. (Hrsg.) Der Schmied seines Glücks. Stuttgart: Reclam, S. 48-79.   
Honold, A. (2019) «Ein Durchgang, kein Haus. Rilkes Briefwechsel mit Lou Andreas-Salomé als Reflexionsmedium einer transitorischen Alltäglichkeit», in Honold, A. und Wirtz, I. (Hrsg.) Rilkes Korrespondenzen. Göttingen: Wallstein, S. 83-106.   
Bergengruen, M., Renner, U., Schnitzler, G. und Wunberg, G. (Hrsg.) (2019) Hofmannsthal-Jahrbuch zur Europäischen Moderne. Freiburg: Rombach Verlag.   
Honold, A. (2019) «Anmerkungen und Nachwort», in Fontane, T. (Hrsg.) Spiegel, das Kätzchen. Stuttgart: Reclam, S. 54-71.   
Honold, A. (2019) «Weltkrieg», in Erthel, T. und Stockhammer, R. (Hrsg.) Welt-Komposita. Ein Lexikon. Paderborn: Fink, S. 127-134.   
Honold, A. (2019) «‹Slave I cannot call him. › Assimilation und Widerstand in Herman Melvilles Benito Cereno», in Kilcher, A. B. und Lindner, U. (Hrsg.) Zwischen Anpassung und Subversion. Sprache und Politik der Assimilation. Paderborn: Fink, S. 135-164.   
Honold, A. (2019) «Katechismus der Planetenkinder. Jean Pauls Astropoetik», in Auchter, P., Buzek, B., Cwik, M., und Theison, P. (Hrsg.) Des Sirius goldne Küsten - Astronomie und Weltraumfiktion. Paderborn: Fink, S. 287-316.   
Honold, A. (2019) «Bruder Wolfram und die aventiure. Peter Handkes Die Obstdiebin als Zeitreise ins eigene Werk», in Carstensen, T. (Hrsg.) Die tägliche Schrift. Peter Handke als Leser. Bielefeld: transcript Verlag, S. 243-248.   
Schwarzkopf, G. (Hrsg.) (2019) Medizin. Hannover: Wehrhahn Verlag (Non Fiktion. Arsenal der Anderen Gattungen).   
Wirtz und Irmgard (Hrsg.) (2019) Rilkes Korrespondenzen. Göttingen: Wallstein.   
Honold, A. (2019) «Eine Grammatik des Mondes? Astrokalendarische Motive und figurale Zeitordnung in der Josephs-Tetralogie», in Bauer, M. und Kasper, N. (Hrsg.) Zwischen Mythos und Moderne. Thomas Manns Josephs-Tetralogie. Bielefeld: Aisthesis Verlag, S. 119-148.   
Honold, A. (2019) «Inklusion/Exklusion. Zur Ambivalenz des Hauses bei Kafka und Musil», in Duppel-Takayama, M., Kobayashi, W., und Pekar, T. (Hrsg.) Wohnen und Unterwegssein. Interdisziplinäre Perspektiven auf west-östliche Raumfigurationen. Bielefeld: Transcript Verlag, S. 255-272.   
Honold, A. (2019) «Das Fest der Erzählung. Kalenderpoetik in Thomas Manns Josephs Romanen», in Boutin, S. und [et al.] (Hrsg.) Fest-Schrift. Für Barbara Naumann. Bielefeld: Aisthesis Verlag, S. 141-146.   
Honold, A., Parr, R. und Küpper, T. (Hrsg.) (2018) Grundthemen der Literaturwissenschaft: Lesen. Berlin: De Gruyter (Grundthemen der Literaturwissenschaft).   edoc
Honold, A. (2018) «Die Kolonautin. Giulia Enders: Darm mit Charme», Non Fiktion. Arsenal der Anderen Gattungen. Herausgegeben von A. Honold und G. Schwarzkopf. Wehrhahn, 13(1/2), S. 113-134.   edoc
Bergengruen, M., Honold, A., Neumann, G., Renner, U., Schnitzler, G. und Wunberg, G. (Hrsg.) (2018) Hofmannsthal-Jahrbuch zur Europäischen Moderne. Freiburg: Rombach Verlag.   edoc
Honold, A. (2018) «Pulsierende Schrift. Lebensführung, Werkpoetik und Netzwerkbildung in den Briefen Hofmannsthals und Rilkes», Passim. Schweizerisches Litaraturarchiv, 22, S. 6-7.   edoc
Honold, A., Lubkoll, C., Osterkamp, E. und Raulff, U. (Hrsg.) (2018) Jahrbuch der deutschen Schillergesellschaft 62. Jahrgang 2018 : internationales Organ für neuere deutsche Literatur. Berlin: De Gruyter (Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft).   edoc
Honold, A. (2018) Die Tugenden und die Laster. Gottfried Kellers Die Leute von Seldwyla. Basel: Schwabe Verlag.   edoc
Honold, A. (2018) «The Reading of Don Quixote: Literature’s Migration into a New World», in Mehigan, T. und Moser, C. (Hrsg.) The Intellectual Landscape in the Works of J. M. Coetzee. Rochester, NY: Camden House (Studies in English & American Literature & Culture), S. 189-210.   edoc
Honold, A. (2018) «Selbstbegegnung auf gewundenem Pfad. Erzählte Landschaftsräume in Kronauers Berittener Bogenschütze», in van Hoorn, T. (Hrsg.) Brigitte Kronauer. Narrationen von Nebensächlichkeiten und Naturdingen. Berlin: De Gruyter (Gegenwartsliteratur - Autoren und Debatten), S. 236-255.   edoc
Honold, A. (2018) «Erzählstruktur», in Huber, M. und Mittermayer, M. (Hrsg.) Bernhard-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung. Stuttgart: J.B. Metzler Verlag, S. 437-445.   edoc
Honold, A. (2018) «Chronistik des Liminalen. Die Dorfgeschichte als interkulturelle Erzählform», in Wiegmann, E. (Hrsg.) Diachrone Interkulturalität. Heidelberg: Winter (Beiträge zur neueren Literaturgeschichte), S. 159-187.   edoc
Honold, A. (2018) «Die Geburt der Ehekomödie aus dem Ernstfall des Krieges - Hofmannsthals Der Schwierige», in Klein, C. und Deiters, F.-J. (Hrsg.) Der Erste Weltkrieg in der Dramatik - deutsche und australische Perspektiven / The First World War in Drama - German and Australian Perspectives. Stuttgart: Metzler (Abhandlungen zur Literaturwissenschaft), S. 39-58.   edoc
Honold, A. (2018) «Persona im leeren Raum. Benjamins physiognomische Studie ‹Der destruktive Charakter›», in Schulte, C. (Hrsg.) Erfahrung und Zerstörung. Zwei Texte Walter Benjamins. Berlin: Vorwerk 8, S. 55-86.   edoc
Honold, A. (2018) «Handlung, Szene und Momentum. Johann Heinrich Füssli und die Literatur», in Reifert, E. und Blank, C. (Hrsg.) Füssli - Drama und Theater. München: Prestel, S. 37-58.   edoc
Honold, A. (2018) «Des Volkes und der Donau Wellen. Grillparzers Armer Spielmann», in Brittnacher, H. R. und Küpper, A. (Hrsg.) Seenöte, Schiffbrüche, feindliche Wasserwelten. Göttingen: Wallstein, S. 237-262.   edoc
Honold, A. (2018) «Die Feuer- und die Wasserprobe. Alfred Döblin im Ersten Weltkrieg», Text + Kritik. Edition Text+Kritik, 11(13/14), S. 91-104.   edoc
Honold, A. (2018) «Abformende Bewegung. Peter Handkes Prosa des Reliefs», Schliff. Literaturzeitschrift. edition text & kritik, 8, S. 104-108.   edoc
Honold, A. (2018) «Absenz, Latenz, Dissidenz: Das Rip van Winkle-Syndrom», Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte. J.B. Metzler, 92(2: Nostos und Gewalt. Heimkehr in der Prosa des 19. und 20. Jahrhunderts), S. 245-267.   edoc
Honold, A. (2018) «Der Sinus des Erzählens. Subalpine Strömungsfiguren bei Alessandro Manzoni und Gottfried Keller», Comparatio. Winter, 10(1), S. 57-86.   edoc
Honold, A., Lubkoll, C., Osterkamp, E. und Raulff, U. (Hrsg.) (2017) Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft 61. Jahrgang 2017 : internationales Organ für neuere deutsche Literatur. Berlin: De Gruyter (Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft).   edoc
Honold, A. (2017) Der Erd-Erzähler. Peter Handkes Prosa der Orte, Räume und Landschaften. Stuttgart: Metzler Verlag.   edoc
Bergengruen, M., Honold, A., Neumann, G., Renner, U., Schnitzler, G. und Wunberg, G. (Hrsg.) (2017) Hofmannsthal-Jahrbuch zur Europäischen Moderne. Freiburg: Rombach Verlag.   edoc