Weiterbildungsangebote

Die Philosophisch-Historische Fakultät bietet derzeit die folgenden Weiterbildungsstudiengänge an:

African Affairs and Intercultural Competence

Dieser Zertifikatskurs richtet sich an Berufstätige, die in Afrika tätig sind oder mit afrikanischen Partnern, Mitarbeitenden und Kunden arbeiten. Sie erwerben umfassendes Wissen zu kulturellen, gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen in Ihrem Arbeitsumfeld und können Ihre Fähigkeiten in den Bereichen interkulturelle Kommunikation und Management gezielt weiterentwickeln.

Civilian Peacebuilding

Die Weiterbildungsstudien in Civilian Peacebuilding vermitteln ein ganzheitliches Verständnis der zivilen Friedensförderung mit dem Ziel, Konflikte zu bearbeiten, Gesellschaften wiederaufzubauen, die vom Krieg betroffen waren, und erneute Gewaltausbrüche zu verhindern. Das Studienangebot ist modular aufgebaut und erlaubt es Ihnen, sich auf die Themen Ihrer Wahl zu spezialisieren.

Kulturmanagement

Das modulare Studienangebot Kulturmanagement bietet eine vielfältige Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten für Personen, die im Kulturbereich tätig sind. Das Kernprogramm ist an den Schnittstellen zwischen Kultur und Management, Kulturproduktion und Kulturpolitik angesiedelt, wobei universitäre Lehre und Projektarbeit im Austausch mit erfahrenen Dozierenden aus dem Kultursektor produktiv ineinander greifen.